.

Marroni-Quark-Pudding mit Vanillecreme

Pudding:
125 g geschälte, tiefgekühlte Marroni
1 dl Milch
250 g Quark
3 Eier
120 g gemahlene Mandeln
6 EL Assugrin Süsspulver oder 2 TL Assugrin flüssig
ein paar Tropfen Mandelaroma, nach Belieben

 

Vanillecreme:
2 dl Milch
1 Eigelb
1 TL Maizena Maisstärke
2 EL Assugrin Süsspulver oder knapp 1 TL Assugrin flüssig
½ Vanillestängel, längs aufgeschnitten
½ Orange, abgeriebene Schale

 

Zubereitung:
Marroni in der Milch weich kochen, dann samt Milch pürieren. Alle Zutaten für den Pudding gut mischen. Masse in eingefettete Souffleförmchen füllen. Eine ofenfeste Form mit kochendem Wasser füllen. Förmchen hineinstellen (sie sollen bis 1 cm unter dem Rand im Wasser stehen). Im 180 Grad heissen Ofen ca. 40 Minuten garen. Für die Vanillecreme alle Zutaten unter Rühren kurz aufkochen. Pfanne vom Feuer nehmen. Puddingförmchen stürzen, Creme um den Pudding giessen.

 

Tipps:

Mit Orangenstreifchen garnieren. Pudding und Creme können warm oder kalt serviert werden.



enen

.

xxnoxx_zaehler